Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinder verstehen mit Herz, Kopf und Bauch

22.09.2016 bis 17.11.2016

3€ - 40€
Selbsterfahrungsorientierte Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte und interessierte Eltern zur Bedeutung früher Erfahrungen aus Schwangerschaft und Geburt Mit Kinder zu leben oder zu arbeiten ist eine große Herausforderung und zugleich eine riesige Chance für die eigene Entwicklung. Kennen Sie das Gefühl, dabei regelmäßig an Ihre Grenzen zu kommen oder anders zu reagieren, als Sie es eigentlich wollten? Auch Kinder reagieren in Stresssituationen häufig mit wiederkehrenden Verhaltensmustern und mitunter misslingen Kontakte immer wieder auf ähnliche Weise. Grund dafür sind automatische Reaktionsmuster, die in der frühesten Kindheit, zum Teil bereits während der Zeit im Mutterleib und während der Geburt geprägt wurden. Sie spiegeln die Grundbedürfnisse unserer Energiezentren Herz, Kopf und Bauch: · das Herz-Bedürfnis nach Beziehung, Liebe, Versorgung und Verbundenheit · das Kopf-Bedürfnis nach Wissen, Orientierung und Sicherheit · das Bauch-Bedürfnis nach Autonomie, Abgrenzung und Selbstbehauptung In der Seminarreihe werden Sie sich dieser Bedürfnisse und Grundenergien bewusst. Sie erkennen Ihre eigenen Verhaltensmuster und entwickeln ein mitfühlendes Verständnis für sich selbst und für die Reaktionen und Nöte der Ihnen anvertrauten Kinder. Methoden der körperorientierten Psychotherapie und der systemischen Aufstellungsarbeit unterstützen Sie darin, neue, kreative Lösungsstrategien im Umgang mit Kindern zu finden. Das Seminar richtet sich an Eltern und PädagogInnen sowie an Menschen, die ihr eigenes Handeln besser verstehen wollen. Karin Derzapf Dipl. Sozialpädagogin, Psychotherapie nach dem HPG, Systemische Aufstellungsarbeit Dirk Leinweber Dipl. Berufspädagoge, Psychotherapie nach dem HPG, Tiefenpsychosomatische Körper- und Bewusstseinsarbeit, Traumatherapie Termine: Do. 22. September 2016 | 9.15 – 16.45 Uhr (Herz) Do. 20. Oktober  2016 | 9.15 – 16.45 Uhr (Kopf) Do. 17. November  2016 | 9.15 – 16.45 Uhr (Bauch) Ort: Praxis Karin Derzapf, Ilkerbruch 6, 38442 Wolfsburg Kosten und Anmeldung: Die Kursgebühr beträgt 120 €. Anmeldung Ev. Familienbildungsstätte Wolfsburg Telefon: 05361 – 89 333 10 Mail: info@fabi-wolfsburg.de

Details

Beginn:
22.09.2016
Ende:
17.11.2016
Eintritt:
3€ - 40€

Veranstalter

Ev. Familienbildungsstätte Wolfsburg
Telefon:
05361 - 89 333 10
E-Mail:
info@fabi-wolfsburg.de
Website:
http://www.fabi-wolfsburg.de/

Veranstaltungsort

Praxis Karin Derzapf
Ilkerbruch 6
Wolfsburg, 38442
+ Google Karte
Telefon:
05362/2076